Donnerstag, 23. Juni 2016




So eine ähnliche Kette habe ich auf dieser Seite hier gesehen den unteren Anhänger habe ich so 
gearbeitet wie da gezeigt, die Kette habe ich anders gearbeitet 
verwendet habe ich 15/0 Miyuki 
8/0 Toho 
3mm bicone
6mm Glaschliffperlen 
Crescent 
und 16 mm Rivoli
















Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    der Anhänger gefällt mir sehr gut mit den neuen Crescent Beads und dem Rahmen aus Peyote-Röllchen.
    Deine Kette dazu finde ich auch sehr gelungen und pfiffig mit den Ovalen am Anhänger.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    dieser Anhänger war mir auc schon aufgefallen.
    Du hast ein tolles Schmuckstück daraus gemacht. Auch die Farbe gefällt mir sehr.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja!
    Der Anhänger gefällt mir total gut das ist mal was anderes. Der Rahmen lenkt den Focus schön auf den tollen Mittelteil. Und auch die Kette passt perfekt dazu. Ein rundum gelungenes Schmuckstück.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Da ist dir wieder ein wunderbares Schmuckstück von der Nadel gehüpft, liebe Anja :o)) Es gefällt mir besser als das Original. Der edle Rivoli-Anhänger mit Rahmen und Rauten ist so schön und neuartig gefasst, sieht edel aus und ist sehr elegant. Die Farben, die du ausgesucht hast, passen perfekt dafür.
    Ganz liebe, sommerliche Grüße sendet dir:
    Uli




    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja,
    ein sehr schöner Anhänger in einer besonderen Form. Das ist mal was anderes und gefällt mir sehr gut. Die Farben hast Du toll gewählt. Und die Kette hast Du super schön getüftelt, sie passt perfekt zum Anhänger. Sehr schön!!!
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,
    der Anhänger ist wunderschön. Mir gefällt die geometrische Form und der Einsatz der wenigen Crescentbeads als Hingucker. Deine Entwicklung der Kette gefällt mir mehr als das Original aus dem Video, das viel zu üppig war.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen